Flumser Berg 07.04.19

Flumserberg (Tannenboden) - Alp Panüöl

Letzter Wintertag

Heute wollen wir noch einmal so richtig den Schnee geniessen. Darum gehen wir mit Schlitten und Hunde in die Flumser Berge, wo es noch sehr viel Schnee hat. Das Wetter ist den ganzen Tag über sehr sonnig und am Morgen ist auch der Schnee noch super.

Mit Bob und Holtschlitten
Ausnahmsweise haben wir keine klassischen Hundeschlitten dabei, sondern "normale" Schlitten und Bob.

Bergauf in der Scheestrasse
Der Aufstieg auf der gut präparierten Schneestrasse war bei diesen warmen Temperaturen schon fast schweisstreibend, aber wir sind alle gut und recht schnell oben auf del Alp Panüöl angekommen.

Coole Abfahrt
Nach einer Pause und einer kleinen Stärkung im Restaurant, freuen wir uns auf die rasante Abfahrt mit unseren Schlitten. Natürlich sind auch die Hunde voll motiviert, denn jetzt dürfen auch sie einmal so richtig "die Sau rauslassen".

Ziel erreicht
Am frühen Nachmittag sind wir dann auch ohne Zwischenfälle wieder im Tal unten angekommen. Jetzt beginnt der Schnee schon zu tauen und wird immer weicher. Zum Glück konnten wir noch die letzten schöne Tage in dieser Wintersaison mit viel Schnee und einer wunderbaren Winterlandschaft geniessen.

Tour
Flumserberg (Tannenboden) - Alp Panüöl - Flumserberg (Tannenboden)
Distanz: ca. 22 km

Datum: 06.04.2019
Ort: Flumser Berg
Organisator: Huskyteam zur Hirschweid

Schlitteln mit Huskys